Title Image

PROGRAMM JULI, AUGUST & SEPTEMBER 2016

Aktionen, Veranstaltungen, Besonderes …

„Die Hauptaufgabe eines Gartens ist es, seinem Besucher die schönste und höchste Art des irdischen Vergnügens zu bereiten“
(Gertrude Jekyll)

Liebe Kaffee-Freunde

Endlich Sommer – und wir sind natürlich bestens vorbereitet! Wir freuen uns darauf, Sie in den nächsten Wochen mit sommerlichen Spezialitäten verwöhnen zu können – zum Beispiel mit leckeren klassischen wie auch veganen Eisvariationen, Müsli von der Heimatsmühle, dreierlei Bruschetta oder gebackenem Ziegenkäse in Aalen und auch in Oberkochen gibt es neue Leckereien zu entdecken: mit leichten Gerichten wie Falafel, Kohlrabi-Carpaccio oder Tomaten-Mozzarella-Salat sowie dem beliebten Bauernhof-Eis kann man auch an heißen Tagen gut schlemmen. Selbstverständlich erhalten Sie in beiden Samoccas auch diesen Sommer wieder Eisschokolade und Eiskaffee und ganz neu ab diesem Jahr Espresso Affogato mit einer Kugel Vanilleeis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen tollen Sommer 2016!
Ihre SAMOCCA-Teams in
Aalen und Oberkochen

*SAMOCCA-HIGHLIGHT 1*

MAMA JAZZT MIT STIRNER

KONZERT
Sa 16.07.16, 11:00 Uhr

Wenn alle ihr eigenes Süppchen kochen, ist es ja meist nicht so toll. Das haben sich auch die Musiker Karin Haack (piano), Anette Miller Haack (vocal), Arne Meerwein (Sax), Andreas Schobert (drums) und Jürgen Stirner (bass) gedacht und gehen als Team an den Start. So gibt‘s coolen Bossa und heißen Swing frisch auf den Tisch. Die Lust am musikalischen Feingenuss vereint das Quintett und lässt es so manche musikalische Kreation spontan verfeinern.

*SAMOCCA-HIGHLIGHT 2*

MINT

KONZERT
Sa 13.08.16, 11:00 Uhr

Es ist an der Zeit Mintsound in die Welt zu tragen, da sind sich die vier erfahrenen Musiker von Mint sicher. Ein bisschen Rock, ein Hauch Pop und eine große Portion Mintsound machen die Band einzigartig. Witzige, kritische und auf ihre Weise immer wieder charmante deutsche Texte werden auf ganz eigene Art interpretiert und ziehen das Publikum ein ums andere Mal in ihren Bann.

DIE KLUGEN FLEDERMÄUSE – MÄRCHEN VOM FRIEDEN

LITERATUR
DO 01.09.16, 19:00 Uhr

Krieg und Frieden – ein ewiges Thema in der Literatur und auch in Märchen und Fabeln. Ist Frieden nur die (kurzzeitige) Abwesenheit von Krieg? Kann Frieden gesichert werden? Wie entgeht man einem Krieg? Ute Hommel, Ingrid Raschke und Irmgard Renner-Heck von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ widmen sich am Antikriegstag diesem Thema.

FRANK KELLER: „EXPERIMENT 1“

AUSSTELLUNG
Sa 24.09.16, 14:00 Uhr

Frank Keller ist ein fotografischer Autodidakt. Kellers Großvater schenkte dem damals Zehnjährigen die erste analoge Spiegelrefl exkamera und brachte ihm bei, was Symmetrie bedeutet, wie ein Bild aus Perspektive und Diagonale lebt, wie Linien entstehen, wie sie zu führen sind, was ein „Goldener Schnitt“ ist. Kellers heutige Fotografien sind oft noch von diesen Gestaltungsprinzipien geprägt, vor allem wenn es ihm darum geht, Räume als ein Seherlebnis zu zeigen.

SAMOCCA AALEN AUF EINEN BLICK

JULI:
>> 16.07., ab 11:00 Uhr
Mama jazzt mit Stirner

>> 23.07., ab 11:00 Uhr
music-mix
Kaffeehaus-Pop mit Gute-Laune-Garantie

>> 30.07. ab 10:30 Uhr
Claus Wengenmayr am Hauspiano
Motto: „Best of Romantic Piano“

AUGUST:
>> 13.08., ab 11:00 Uhr
Mint

>> 20.08. ab 10:30 Uhr
Claus Wengenmayr am Hauspiano
Motto: „70er Pop Blues Rock Piano“

SEPTEMBER:
>> 01.09., 19:00 Uhr
Die klugen Fledermäuse – Märchen vom Frieden

>> 03.09., 13:00 Uhr
„Kaffeezeremonie im SAMOCCA Garden“
Eine original äthiopische Kaffeezeremonie der Hawelti e.V.

>> 17.09. ab 10:30 Uhr
Claus Wengenmayr am Hauspiano
Motto: „It‘s Boogie Woogie Time“

>> 24.09., 14:00 Uhr
Ausstellung Frank Keller „Experiment 1“

SAMOCCA OBERKOCHEN AUF EINEN BLICK

JULI:
>> 22.07., ab 20:00 Uhr
„MORE THAN JUST A TRIBUTE …“
Open-Air-Konzert auf dem Eugen-Bolz-Platz mit den „Queen Kings“. Wir feiern mit Ihnen dieses Event und bieten eine leckere Auswahl an Speisen und Getränken.

AUGUST:
>> 14.08., ab 15:00 Uhr
Claus Wengenmayr am Hauspiano
Motto: „Summertime“

SEPTEMBER:
>> 24.09., ab 15:00 Uhr
„KAFFEE DEGUSTATION“
Eine einzige Tasse exzellenten Kaffees kann ein ganzes Universum enthüllen. Degustieren ist mehr als nur Kosten, es setzt Kennerschaft voraus. Es ist die Verbindung von Sinneseindrücken mit intellektuellem Genuss. Degustieren bedeutet, die Feinheiten von Aroma und Geschmack zu erkennen. Eine Reise durch die Erinnerung und Fantasie. Wir begleiten und erklären den Vorgang der Kaffeedegustation. Wir bitten um Voranmeldung (max. 12 Personen). Preis pro Person 5,- Euro.